VR: die neue Plattform der Zukunft?!

Veröffentlicht am 04. Juni 2014 in: Neues über Apps und mobile Weblösungen

Oculus Rift - VR meets Business

Aktuell steckt die Entwicklung der virtuellen Realität noch in ihren Kinderschuhen: Jetzt geht es darum, sich zu vernetzen, um von Anfang an vorne dabei zu sein. Vor diesem Hintergrund haben wir vor wenigen Wochen eine Xing-Gruppe ins Leben gerufen „Oculus Rift – VR meets business“, welche wir peu à peu zu einer netzwerkweiten Referenz entwickeln werden. Zentraler Punkt, der sich auch im Gruppennamen widerspiegelt, ist die Herauslösung der VR aus seiner bis dato fast ausschließlich Gaming-orientierten Umgebung.

Die VR in den Businessbereich zu überführen, sei es im Umfeld der Architektur/Städteplanung, Pharma/Medizin, Hotellerie/Museen, Sport oder auch Banking, wird die Herausforderung der kommenden Wochen und Monate werden. Viele der oben genannten Bereiche sind bereits durch Mitglieder in der Gruppe vertreten und wir laden alle Leser herzlich dazu ein, sich uns anzuschließen und durch Beiträge und Diskussionen die verschiedenen Threads zu bereichern.

Besonders hervorheben möchten wir den Einsatz von Christophe Leske, Entwickler/Berater bei Multimedial.de, eines unserer ersten Mitglieder und mittlerweile Co-Moderator der Gruppe.

Also schauen Sie in der Gruppe vorbei und erfahren Sie stets alles aktuelle über die VR Einsatz- & Vermarktungsmöglichkeiten in der Businessbranche.

http://xing.com/net/vroculus/

Beitrag teilen

Kommentare